Sollte ich meinen Korkboden nach dem geklebten Verlegen walzen und womit?

Ja, Sie sollten den Boden nach dem Verlegen walzen, um eine gute Haftung am Unterboden sicherzustellen. Das hilft auch dabei, eine richtige Verteilung des Klebstoffs zu gewährleisten.

Streichen Sie kleine Bereiche gleichzeitig von der Mitte der Platte oder Planke nach außen, vor Ablaufen der Wirkungszeit. Hierfür können Sie eine 100/50Kg Profirolle verwenden. Vergewissern Sie sich vor dem Abschluss, dass alle Kanten flach unten anliegen. Wenn Sie eine Kante nicht festkleben können, stellen Sie ein Gewicht darauf, bis sie hält.